Herzlich Willkommen

Schön, dass du da bist!

Aktueller Kurs

Aktueller Kurs

Donnerstags unterrichte ich einen Moon Yoga® Kurs in der Physiotherapie Praxis von Rosalie Erlinger in der Wallstraße 50 in 52064 Aachen. Der Kurs findet in der Zeit von 19:00 - 20:15 Uhr statt.

Die Probestunde kostet 10 €. Danach kannst du eine 5er Karte für 75€ erwerben.

Ich freue mich auf deine Anmeldung per E-Mail an yoga@nadine-niersbach.de.

Falls du noch Fragen, Wünsche oder Anregungen zu meinem Angebot hast, freue ich mich auf deine Kontaktaufnahme.

Kundenstimmen

Nächste Termine
  •  8. Februar 2024
  • 15. Februar 2024
    fällt aus
  • 22. Februar 2024
  • 29. Februar 2024
  •  7. März 2024
  • 14. März 2024
  • 21. März 2024
  • 28. März 2024
Yoga Studio
Yoga Studio
Yoga Studio

Specials

Yoga Workshop: Selbstfürsorge im weiblichen Zyklus

Am Sonntag, den 25. Februar 2024 gebe ich von 12:30 - 15:30 Uhr einen Workshop mit dem Titel Selbstfürsorge im weiblichen Zyklus bei Yoga Individual in Aachen. Bei diesem Workshop werden wir Impulse und Ideen austauschen, wie Yoga, Atemübungen & Meditationen zu einem harmonischen Zyklus beitragen können. In diesem Workshop werde ich auch wichtige Akupressurpunkte für die Zyklusgesundheit aus meiner Shiatsu Yin Yoga Fortbildung bei Nizrama Yoga teilen.

Die Anmeldung läuft direkt über Yoga Individual und weitere Infos findest du hier: Link zum Yoga Workshop

 
6-wöchiges Kurs Special Feminine Flow

Mit Start am 08. März 2024 gebe ich Freitags von 20:00 - 21:30 Uhr eine 6-wöchige Kursreihe Feminine Flow bei Yoga Individual in Aachen. Bei diesem Kurs steht die Selbstfürsorge im Vordergrund und wir werden die Verbindung mit unserer Mitte stärken.

Die Anmeldung läuft direkt über Yoga Individual und weitere Infos findest du hier: Link zum Yoga Kurs Special

 
Yoga Workshop: Dein Weg in die Regeneration mit Yin Yoga und Aroma-Akupressur

Am Mittwoch, den 01. Mai 2024 findet von 10:00 - 12:00 Uhr ein TCM Yin Yoga Workshop statt. Bei diesem Workshop tauchen wir tief in das Element Wasser der Traditionellen Chinesischen Medizin ein, lernen die Bedeutung der Meridiane (Energieleitbahnen aus der TCM) für Niere und Blase im Bezug auf die Frauengesundheit kennen und sorgen für tiefe Regeneration und Entspannung auf körperlicher und mentaler Ebene. Du lernst wichtige Akupressurpunkte kennen, mit denen du das Vertrauen in deinen Körper stärken kannst und deine Selbstheilungskräfte auch über den Workshop hinaus nachhaltig aktivieren kannst.

Diesen Workshop gebe ich zusammen mit Victoria Hauswirth, TCM-Heilpraktikerin aus Aachen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Workshop findet in den Räumlichkeiten der Physiopraxis Rosalie Erlinger, Wallstr. 50 in 52064 Aachen statt und kostet 39,00 €. Sichere dir gerne schon jetzt deinen Platz für den 1. Mai und schreibe mir eine kurze E-Mail an yoga@nadine-niersbach.de.

 
Weitere Specials sind in Planung

Zurzeit plane ich noch ein Special zu den Makko Ho Übungen aus dem Shiatsu (aktive Meridian-Dehnübungen) und einen Yin Yoga Chakra Workshop mit Fokus auf die Hormondrüsen. In Kürze erfährst du an dieser Stelle die neuen Termine.

Bei Themenwünschen für Workshops/Specials oder Fragen zu Inhalten melde dich gerne bei mir. Ich freue mich auf unseren Austausch!

Über Mich

Wer ich bin?
Nadine Niersbach

Nadine, empathisch, humorvoll, wissbegierig, ruhig im Äußeren und manchmal ganz viel los im Inneren, verliebt in Yoga. Am liebsten verbringe ich meine Zeit mit meinen Lieblingsmenschen in einem netten Café, ich gehe gerne in der Natur spazieren und liebe das Element Wasser.

Mein Yogaweg

Zunächst BWLerin und verliebt in Zahlen, Excel-Tabellen und der Optimierung von Prozessen mit Software. Dann nach Zyklusbeschwerden im Jahr 2018 meine große Liebe zu Yoga entdeckt und meinem Herzen gefolgt - nachdem mich das Leben in meinem Umfeld mehrmals wachgerüttelt hat mit der Botschaft, dass UNSERE LEBENSZEIT ETWAS SEHR KOSTBARES ist.

Yoga gab mir die Möglichkeit, raus aus der Opferrolle zu treten - ein Tool in der Hand zu haben, dass mir zu Zyklusbewusstsein und zur SELBSTWIRKSAMKEIT verhilft. Selbstwirksamkeit, Ruhe und Ausgeglichenheit auch auf mentaler Ebene. Diese Wirkung ist für mich das größte Geschenk. Nach meinen Ausbildungen zur Vinyasa, Yin und Moon Yoga Lehrerin schreibe ich nun diesen Text, mit dem Wunsch mein Wissen weiterzugeben, weiterzulernen und einen Raum für meine Herzensthemen zu schaffen.

Ausbildungen:
  • Vinyasa Yoga Ausbildung, Yoga Individual
  • Moon Yoga® Ausbildung, Andrea Kampermann
  • Yin Yoga Ausbildung, Mirka Carlsen und Johanna Langner
  • Fortbildung Traumasensibel begleiten (Nervensystem und Selbstregulationstechniken), Natalie Bürk
  • Fortbildung Shiatsu Yin Yoga (Makko Ho Übungen aus dem Shiatsu und Akupressurpunkte für die Yin Yoga Praxis), Nicoletta Wagenstetter
Seminare:
  • Hormon Yoga Therapie für Frauen (Workshop nach der Übungsreihe von Dinah Rodriguez), Sound & Yoga
  • Ayurveda für Frauen, Natalie Bürk
  • Atemkurs, Julia Schwarz

Moon Yoga®

Was ist Moon Yoga®?

Moon Yoga® ist ein Yogastil, der von Andrea Kampermann speziell für die Bedürfnisse von Frauen entwickelt wurde. Bei dieser Praxis werden Übungen aus dem fließenden Vinyasa Yoga, dem funktionalen Faszien Yoga, dem ruhigen Yin Yoga, dem Fertility & Hormon Yoga und dem ausgleichenden Restorative Yoga kombiniert.

Es gibt spezielle Übungen, die den Hormonstatus ausgleichen, die Fruchtbarkeit steigern, gezielt Verklebungen im Gewebe lösen, die Entgiftung des Körpers fördern und das Immunsystem stärken.

Mit dieser Yogapraxis legen wir den Fokus auf den „Yin“ Teil von uns, also den Anteil, der für Weiblichkeit, Passivität, Loslassen, Intuition und den Mond (daher Moon Yoga®) steht.

Moon Yoga® berücksichtigt die weibliche Anatomie, den weiblichen Zyklus und seine vier Phasen, eine eventuell vorhandene Frühschwangerschaft, mögliche Beschwerden, Schmerzen und Erkrankungen im Unterleib und kann bei Kinderwunsch unterstützend wirken.

Die Praxis wirkt, auch wenn keine hormonellen Herausforderungen vorliegen, ausgleichend auf das Nervensystem und stärkt die Verbindung zu den weiblichen Qualitäten wie Sanftheit und femininer Stärke.

Was erwartet dich bei einer Moon Yoga® Stunde?

Wir fließen durch sanfte, nährende, hormonell ausgleichende Yoga-Haltungen, praktizieren z.B. Elemente des Mondgrußes bevor wir im zweiten Teil der Stunde länger in den Yin Yoga Positionen verweilen, um gezielt das fasziale Gewebe zu erreichen. Wir praktizieren angelehnt an die Traditionelle Chinesische Medizin und die zugehörigen Meridiane (Energieleitbahnen) mit den Schwerpunkten Niere, Leber und Milz.
Bestandteil der Stunde sind ebenso Atemübungen und Visualisierungen, die unser Nervensystem beruhigen und mit denen wir die Verbindung mit unseren weiblichen Qualitäten stärken.

Für wen ist Moon Yoga® geeignet?

  • Für Frauen allen Alters
  • Für Frauen mit und ohne weibliche Geschlechtsorgane
  • Für Frauen mit hormonellem Ungleichgewicht, Endometriose, PCOS, Myomen, Polypen, Zysten und starkem PMS*
  • Für Frauen, die sich Unterstützung während der Kinderwunschbehandlung wünschen*
  • Für Yoginis mit und ohne Vorerfahrung

*Mein Angebot dient der Selbstfürsorge und stellt keine medizinische Behandlung dar, bitte halte im Zweifelsfall vor der Teilnahme an der Yogapraxis Rücksprache mit deinem behandelnden Arzt oder Therapeuten.

Du möchtest gerne mal an einer Moon Yoga®-Stunde teilnehmen? Dann schau gerne unter Aktueller Kurs vorbei. Ich freue mich darauf, Dich persönlich kennenzulernen.

Nadine Niersbach

Kontakt